Mittwoch, 26. Juli 2017

Stevia-Schokolade von Chocolatier Krönner

*Werbung/Anzeige* 
Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.Dankeschön dafür. Meine Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung und enthalten Werbung.
______________________________________________________________________

Hallo meine Lieben!

Nascht ihr auch so gerne wie ich? Ich denke das es jede Menge Menschen gibt,die gerne mal ein Stück Schokolade naschen. 
Mir geht es jedenfalls so. Nur leider hat man dann auch oft ein schlechtes Gewissen,wenn man an den großen Anteil an Zucker denkt,den so eine Schokolade hat. 
Ich durfte jetzt eine Schokolade testen,die nicht mit Zucker gesüßt wurde,sondern mit Stevia. 
Durch Konditorei & Kaffeehaus Krönner hatte ich die Möglichkeit deren Schokolade zu testen. Die Schokolade mit dem Namen Stevilade hat weniger Kohlenhydrate und ist auschließlich mit Stevia gesüsst. 
Stevia ist ein Zuckerersatz,der aus der Pflanze Stevia rebaudiana gewonnen wird.
Auf jedenfall ist sie gesünder als die handelsübliche normale Schokolade die mit purem Zucker gesüßt wird. 


Testen durfte ich insgesamt 9 Tafeln Schokolade diese waren :

Stevilade Orange
Stevilade Ingwer
Stevilade Zartbitter
Stevilade Latte Macchiato
Stevilade Nuss-Mix
Stevilade Cranberry
Stevilade Vollmilch
Stevilade Mokka
Stevilade Haselnuss


Ich muss zugeben das ich beim ersten Mal als ich die Schokolade getestet habe,echt überrascht war. Die Schokolade schmeckt wie normale Schokolade nur viel weniger süß. Eigentlich schmeckt sie schon fast ungesüßt aber dennoch sehr lecker. 
Der Geschmack einer Schokolade ist voll da nur eben weniger süß. Wenn man sich erstmal an den weniger süßen Geschmack gewöhnt hat,schmeckt sie wirklich super lecker.
Am liebsten mochte ich die Sorten Nuss-Mix,Cranberry,Latte Macchiato,Orange und Vollmilch. Leider haben wir noch nicht komplett alle Sorten getestet,dass werden wir jetzt noch nach und nach machen. 
Empfehlen kann ich diese Schokolade jedoch wirklich sehr. Besonders wenn man sich zuckerfrei ernährt ist diese Schokolade wirklich ideal.
Leider ist die Schokolade nicht ganz billig,denn Qualität kostet auch. 
Eine Tafel Schokolade mit 125 Gramm Inhalt kostet zwischen 4,20 € und 4,80 €
Den Preis finde ich aber gerechtfertigt,wenn man bedenkt das alles handgemacht wurde.
Alle Schokoladen werden handgeschöpft und aus besten Zutaten hergestellt.

Wenn ihr mehr über das Kaffeehaus Krönner und deren Produkte erfahren wollt,dann besucht doch deren Website oder ihr besucht das Kaffeehaus direkt vor Ort in Garmisch-Partenkirchen.






Bis zum nächsten Bericht 

Eure Hanie


*Dieser Link führt zur Website oder den social Media Kanälen des im Bericht aufgeführten Kooperationspartners