Mittwoch, 26. Juli 2017

Hanzz Wurst - Klassisch, Rauchig, Scharf !

*Werbung/Anzeige* 
Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dankeschön dafür. Meine Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung und Erfarung und enthalten Werbung.
______________________________________________________________________________

Hallo meine Lieben!

Es gibt doch im Sommer nichts schöneres,als draußen bei schönem sonnigen Wetter zu grillen.
Wer stellt sich dann schon gerne an den Herd? Also ich nicht unbedingt. Deshalb grillen wir auch viel im Sommer.
Heute habe ich einen leckeren Tipp für euch,wenn ihr auf der Suche nach leckeren Würstchen seit. 
Ich hatte die Möglichkeit von der Firma Hanzz Wurst ,leckere Würstchen zu testen.Dazu gab es noch 2 Tunken und ein spezielles Gewürz.



Zum Test erhalten habe ich 3 verschieden Wurstsorten:

  • Hanzz Wurst Rauchig
  • Hanzz Wurst Klassisch 
  • Hanzz Wurst Scharf. 


Dazu gab es noch:

  • 1x Hanzz Tunke würzig-tomatig mit Tomarillo 
  • 1x Hanzz Tunke fruchtig - Pikant mit Birne
  • 1x Hanzz Gewürz 

Die Würstchen haben schon geduftet beim auspacken und das richtig lecker. Besonders die rauchige Wurst entfaltete einen super aromatischen Duft. 
Die Würste schmecken alle wirklich super lecker. Es gibt überhaupt nichts negatives zu nennen. Mein Sohn mag die Klassische total gerne,mein Mann die Scharfe und die Klassische und ich hatte die Rauchige komplett für mich alleine. Ich fand die Rauchige auch echt mega lecker. Der lecker rauchig-aromatisch-würzige Geschmack ist wirklich super.
Die Tunken sind auch wirklich mega lecker. Sie sind speziell für die Hanzz Wurst entwickelt worden. So wurde zum Beispiel die fruchtig-pikante Tunke mit Birne,speziell für die klassische Hanzz Wurst kreiert und die würzig-tomatige Tunke mit Tomarillo speziell für die Scharfe Hanzz Wurst. 
Aber die Tunken schmecken nicht nur zur wurst,sondern auch zu Fleisch oder Gemüse sehr lecker. 
Wir haben sogar die fruchtig-pikante Tunke schon mit Hähnchennuggets gegessen,weil sie total super dazu passte und auch an eine süß-saure Sauce erinnert. 


Abgerundet werden die Saucen und die Hanzz Wurst durch das Hanzz Gewürz. 
Dieses wird empfohlen zusammen mit der Scharfen Hanzz Wurst und der würzig-tomatigen Tunke zu genießen. 
Aber wir finden,dass das Gewürz auch die fruchtig-pikante Sauce abrundet.

Im Hanzz Gewürz sind folgende Zutaten erhalten: 

Hanzz Gewürz: Coriander, Bockshornkleesaat, Cumin, Nelken, Pfeffer, Zimt, Anis, Ingwer, Kümmel, Knoblauch, Kornblumenblüten


Die Hanzz Würste sind ohne Konservierungsstoffe,ohne Geschmacksverstärker, ohne Zusatz von Wasser und aus 100 % Susländer-Schwein.

Folgende Zutaten sind in den Würsten enthalten:

Die Rauchige: Schweinefleisch (81 %), Sahne (13 %), Salz, frische Kräuter,Gewürze, Senf, Naturdarm, Säuerungsmittel: Natriumcitrat

Die Scharfe : Schweinefleisch (81 %), Sahne (13 %), Salz, Koriandergrün, Gewürze, (u.a. Chilli, Lemongras, Schalotten, Knoblauch, Kurkuma), Naturdarm, Säuerungsmittel: Natriumcitrat

Die Klassische: Schweinefleisch (81 %), Sahne (13 %), Salz, frische Kräuter, Gewürze, Naturdarm,Säuerungsmittel: Natriumcitrat

In Jeder Packung sind 4 Würstchen. Jedes Würstchen wiegt 90 Gramm. Eine Packung hat ein Gesamtgewicht von 360 Gramm. 

Wir können die Würste und auch die Tunke und das Gewürz von Hanzz wirklich sehr empfehlen. 
Selten habe ich solch knackigen Würstchen gegessen wie diese. Zusammen mit der Tunke und dem Gewürz wirklich lecker. 




Wenn ihr mehr über Hanzz Wurst erfahren wollt dann könnt ihr das auf deren Website tun -> https://hanzzwurst.de *

Oder ihr besucht Hanzz Wurst auf deren Facebookseite -> https://www.facebook.com/Hanzzwurst/?fref=ts *

Danke an Hanzz Wurst das wir diese leckeren Produkte testen durften. 




Bis zum nächsten Bericht 

Eure Hanie

* Dieser Link führt zur Website oder der Facebookseite des im Berichtes erwähnten Kooperationpartners