Sonntag, 26. Februar 2017

Leckerer Gewürzkuchen von Mit Liebe Backen

 *Werbung/Anzeige* 
Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dankeschön dafür. 
Meine Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung und Erfahrung und enthalten Werbung.
       ________________________________________________________________



Hallo meine Lieben!

Ich durfte für die  Mit Liebe Backen GmbH ein paar leckere Produkte testen. 
Ich habe verschiedene Produkte bekommen die ich ausprobieren darf in nächster Zeit und werde euch davon berichten. Ich habe mich aber dazu entschieden,dass ich für jedes Produkt einen eigenen Bericht verfasse,dass macht das ganze etwas übersichtlicher. 

Heute werde ich euch von dem Gewürzkuchen berichten den ich ausprobiert habe. 
Der Gewürzkuchen ist eigentlich ein eher weihnachtlicher Kuchen,aber wer sagt das man einen Gewürzkuchen nur an Weihnachten essen darf? Mir ist das egal,ich esse Gewürzkuchen gerne und das auch zu jeder Jahreszeit. 

Bekommen habe ich ein Paket Gewürzkuchen mit 350 g Backmischung. 
Folgende Zutaten sind enthalten: 
Weizenmehl,Rohrzucker,Kakaopulver (9%),Backpulver (Maisstärke),Säurungsmittel: Reinweinstein, Backtriebmittel:Natriumhydrogencarbonat),Zimt, Gewürzmischung (Zimt,Muskat, Nelken,Cardamomen,Piment,Macis,Ingwer). 

Der Gewürzkuchen von Mit Liebe Backen wird eigentlich ganz einfach hergestellt. Zu der vorhanden Backmischung fügt man einfach noch die auf der Packung angegebenen Zutaten dazu und verrührt alles. Auch wenn man keine Erfahrung im Backen hat,sollte man es schaffen,denn es geht wirklich spielend einfach.



Folgende Zutaten müsst ihr der Backmischung hinzufügen: 
90 g weiche Butter, 2 Eier , 65 ml Milch oder kalten Kaffee. 







Ihr gebt die Backmischung in eine Schüssel.
Dann fügt ihr weiche Butter,Eier und kalten Kaffee oder Milch dazu. 
Ich habe mich für Milch entschieden.
Nun rührt man einfach alles mit einem Handrührgerät zu einem schönen glatten Teig. 
Ich denke,dass man das aber auch mit einem Schneebesen machen kann,falls man kein Handrührgerät zur Hand hat.










Wenn man das erledigt hat,
dann füllt man den Teig einfach 
in eine gefettete Backform. 
Aus Gewohnheit habe ich meine noch mit Paniermehl bestäubt,wie man auf dem Foto sehen kann.Das mache ich immer damit man es später besser aus der Form lösen kann.









Nun den Teig samt Backform im Backofen bei 180°C Umluft ca. 45 bis 50 Minuten backen und aus dem Ofen holen. 

Der Kuchen kann jetzt noch mit Puderzucker bestreut oder mit Kuvertüre glasiert werden. 
Und dann nur noch genießen. Ich hatte leider keinen Puderzucker mehr da und deshalb haben wir den Kuchen einfach so gegessen.






Der Kuchen war wirklich sehr sehr lecker. Wir können ihn nur empfehlen. Auch das Zubereiten ist super leicht und kann sogar von Kindern schnell gemacht werden. Natürlich nur unter Aufsicht.

Der Gewürzkuchen ist für einen Preis von 3,30 € im Onlineshop von Mit Liebe Backen zu erhalten. 

*Werbung* Der Link führt zu dem Gewürzkuchen im Onlineshop von Mit Liebe Backen--> Klick 


Wenn Ihr mehr über Mit Liebe Backen erfahren wollt,dann schaut doch mal auf deren Website vorbei oder den social Media Kanälen.

*Werbung* Dieser Link führt zu der Website von Mit Liebe Backen --> Klick
*Werbung*  Dieser Link führt zu der Facebookseite von Mit Liebe Backen --> Klick


Freut euch auch schon auf meinen nächsten Bericht über Mit Liebe Backen. Es sind tolle Produkte dabei. 

Bis zum nächsten Bericht .

Eure Hanie