Montag, 7. November 2016

Atlantic Fresh Menthol Pastillen im Test

*Werbung/Anzeige* 


Wer kennt das nicht. 
Nach dem Essen,Rauchen oder Trinken möchte man gerne einen frischen Atmen haben.
Ich durfte von Atlantic Fresh ein Produkt testen. dieses Produkte ist genau richtig für solche Momente.
Hierbei handelt es sich um die Menthol Pastillen. 

Entwickelt werden die Atlantic Fresh Pastillen von der Firma Opifera. Das Werk wurde im Jahre 1902 als pharmazeutische Abteilung der Emder Zuckerwarenfabrik in der Sleedriverstraße in der Seehafenstadt gegründet.

Als Opifera Menthol-und Pfefferminzbonbons sind sie bekannt geworden und jetzt gibt es sie auch als Atlantic Menthol Pastillen.
Beide Verbindet ein traditionelles Rezept. 
100 % rein ätherische Öle,100 % natürliche Aromen und 100 % Frische.

Die Menthol Pastillen sind zuckerfrei,zahnpflegend,karieshemmend  und enthalten natürliche Aromen.


Die kleinen runden Pastillen befinden sich in einer kleinen rechteckigen Dose mit einer kleinen Öffnung.

Zutaten: 
Sorbitol,Xylit,Minzöl,Menthol,Trennmittel (Magnesiumsalze der Speisefettsäuren,pflanzliches Öl),Süßungsmittel (Sucralose,Acesulfam-K)



Unser Fazit: 
Die Menthol Pastillen haben einen angenehmen und wirklich frischen Geschmack. Sie bringen nicht nur frischem Atem,sondern helfen auch sehr gut bei einem trockenem kratzendem Hals. Habe sie wegen meinem Husten zur Zeit oft genommen. Wir können die Pastillen nur empfehlen. 





Diese Produkte bekam ich kostenlos zur Verfügung gestellt.Dankeschön dafür. 
Meine Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung und auf meinen mit den Produkten gemachten eigenen Erfahrungen.