Freitag, 23. September 2016

Dorfkrug im Test

*Werbung/Anzeige* 


Heute will ich euch von ein paar tollen Produkten berichten,die ich testen durfte. Dafür hat mir Zum Dorfkrug ein paar tolle Produkte zugesandt. 

Das Gasthaus Zum Dorfkrug war schon vor 150 Jahren sehr beliebt.Es war eine beliebte Anlaufstelle für Kutscher die eine Rast eingelegt haben. 
1993 übernahm dann Thomas Hauschild das elterliche Restaurant ,,Zum Dorfkrug``. 
Das war die Geburtsstunde von Sylter Salatfrische. Sylter Salatfrische gibt es seit 12 Jahren und ist sehr begehrt. anfangs wurde sie nur für Gäste des Restaurants hergestellt,aber weil sie so beliebt wurde,wurden auch bald die ersten Märkte damit bestückt. 
Seit 2004 produziert das Zum Dorfkrug -Team die Sylter Salatfrische in der Restaurantküche rund um die Uhr. Doch weil die Nachfrage so rasant stieg,verlegte Thomas Hauschild 2007 die Herstellung in eine moderne Produktionsanlage. 
Ab da konnte der gesamte Lebensmittelhandel bundesweit beliefert werden. Das Unternehmen wuchs rasant und befindet sich Südwesten von Hamburg. 
Seit kurzem hat Dorfkrug auch einen Onlineshop. Dort kann man alle Produkte online bestellen. Von Sylter Salatfrische bis hinzu Schokoladenpudding,gibt es alles was das Herz begehrt. Aber auch stilvolle Möbel,praktische Küchenutensilien,sowie viele schöne Accessoirs bekommt man dort.

Zu den Produkten die ich geliefert bekommen habe ist erst einmal zu sagen,dass sie sogar wirklich super gekühlt und sogar hübsch anzusehen geliefert wurden,wie ihr auf dem Foto sehen könnt.  
Die Kühlpack's habe ich schon entnommen,damit man das Stroh im Karton besser sieht. 

     
Nun zu den Produkten. Geliefert wurden mir :

  • Sylter Salatfrische
  • Erbeer-Rhababer-Grütze
  • Vanillesauce
  • Karamell Pudding
  • Tomatensauce  

Sylter Salatfrische 



Sylter Salatfrische schmeckt wirklich zu allem. Ob zu Salat oder Fisch und Fleischgerichten. Einfach lecker. Auch als Dip kann man sie super verwenden.
sie ist ohne Zusatz von Konservierungsstoffen. Sie schmeckt lecker cremig und hat eine Zwiebelnote 

Zutaten:
Wasser,Rapsöl,Zwiebeln,Zucker,Branntweinessig,Tapiokastärke,Eigelb,Salz,Verdickungsmittel: Carrageen (aus algen) Säurungsmittel: Monokaliumtartrat (Weinstein) ,Gewürzextrakt 


Zum Dorfkrug Vanillesauce 



Diese Vanillesauce schmeckt herrlich nach Vanille. Sie schmeckt überhaupt nicht künstlich,sondern wie frisch selbst gemacht. Auch sehr cremig. Passt ideal zu Grütze oder Apfelstrudel. Aber auch zu Eis.  

Zutaten: 
Vollmilch,25 % Sahne,Zucker,modifizierte Maisstärke,Eigelb,Bourbon Vanille
Ohne Zusatz von Konservierungsstoffen.

Apfelstrudel mit Vanillesauce


Zum Dorfkrug Karamell Pudding

 

 Der Karamell Pudding ist traditionell mit Vollmilch und Sahne gekocht und schmeckt einfach lecker. Er schmeckt toll nach Karamell und vor allem cremig.

Zutaten: 
Vollmilch,Sahne,gemahlene Sahne-Karamellen(Zucker,Glukosesirup,Sahne,kondensiertes Süßmolkepulver,Butter, Rohrzuckersirup,Salz,Aroma, Emulgator:  Lecithin (Soja)) Zucker,modifizierte Maisstärke,Karamellzuckersirup,natürliches Aroma,Salz

Ohne zusatz von Konservierungsstoffen.


Zum Dorfkrug Erdbeer-Rhababer-Grütze



Lecker fruchtige Grütze mit Rhababerstücken und Erdeeren. Schmeckt wirklich fruchtig frisch und süß. Passt auch gut zur Vanillesauce.

Zutaten:
30 % Rhababer, 25 % Erdbeeren, Wasser, Zucker,modifizierte Maisstärke,Zitronensaft

Ohne Konservierungsstoffe.


Zum Dorfkrug Tomatensauce 

 
Leckere Tomatensauce. Ideal für Pizza,Suppe und Sauce. Aber auch mit Pasta super lecker.
Gehackte Tomaten,Karotten,Sellerie,Bio Aceto Balsamico und Olivenöl sind die Basis der Sauce und frische Kräuter runden das ganze ab. Die Sauce ist sofort verzehrfertig.Sie muss einfach erwärmt werden.

Zutaten:
50 % Tomaten,35 % Tomatensaft, 4 %
Tomatenmark,Karotten,Zwiebeln,Sellerie,Zucker,natives Olivenöl,Salz,Aceto Balsamico,Kräuter Knoblauch,Pfeffer 

Ohne Konservierungsstoffe.


Unser Fazit:
Wir mochten alle Dorfkrug Produkte und sind mehr als zufrieden. Die leckere Vanillesauce haben wir zu Apfelstrudel gegessen. Ein Genuss kann ich nur sagen. 
Der Hit war die Sylter Salatfrische. wir haben sie zu allen Salaten gegessen und sie wird definitiv gekauft. Sie schmeckt wirklich sehr gut. 
Wir können zum Dorfkrug nur empfehlen.
Überzeugt euch doch selbst. 



Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dankeschön dafür. 
Meine Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung und meinen mit den Produkten gemachten eigenen Erfahrungen.